Wie­der­beginn der Tou­ren unter die­sen Bedin­gun­gen:
- Teil­neh­mer max.=10,
- Abstand und Hygiene nach ges. Vor­schrif­ten­,
- Teil­neh­mer­liste
- keine Maske auf dem Rad
Ter­min­kalen­der, zuletzt geän­dert 3.07.2020; iCa­len­dar ics/iCal-Datei hier
All­gemeine Infos und Erläu­terung der Ster­ne-Ein­tei­lung der Tou­ren (***) siehe hier
Start­punkt wenn nicht anders ange­geben:
Gro­ße Gil­dewart 12, Osna­brück (ADFC-Treff)
Karte hier


Sa.  4.07.2020, 11:00 Uhr
68 km, **Tour **Stei­gung
TL: Hol­ger Vogt
Der Beut­ling
Diese Tour führt weder durch das Auen­land zu den Beut­lings, noch sind hier Aben­teuer mit Frodo zu beste­hen.
Wie rol­len ein­fach locker über meist gut aus­gebaute Stra­ßen, genie­ßen die ca. 580 Hö­hen­meter und den kurzen Spa­zier­gang zum Aus­sichtsturm Beut­ling im Teu­tobur­ger Wald.
Nach einer aus­gie­bigen Pause mit Selbst­ver­pfle­gung geht es zurück durch Wäl­der und Wie­sen nach Osna­brück.
Hin­weis: Die Fahr­geschwin­dig­keit kann, wenn gewünscht, auch hö­her sein als ange­geben.


So.  5.07.2020, 7:00 Uhr, Hbf. Osna­brück
90 km, **Tour ***Stei­gung
TL: Mar­tin Jung
Weser­berg­land für Früh­auf­ste­her (2): Aue­tal
Ein­mal etwas ande­res als Teu­tobur­ger Wald und Wie­hen­gebir­ge? Das Weser­berg­land ist nur eine Stunde Bahn­fahrt von Osna­brück ent­fernt. Wir fah­ren mit der Bahn von Osna­brück (7.17) nach Bücke­burg und steu­ern in einer abwechs­lungs­-, aber auch stei­gungs­rei­chen reiz­vol­len Land­schaft durch das Aue­tal Bad Mün­der am Deister und Springe an. Zum Mit­tag­essen wird ein­gekehrt. Heim­fahrt mit der Bahn ab Haste, Heim­kehr nach Osna­brück vor­aus­sicht­lich 19 Uhr. Fahrt­kosten je nach Teil­neh­mer­zahl zwi­schen 24+5 bis 8,80+5 Euro. Wir tref­fen uns 7.00 Uhr in der Bahn­hofs­vor­hal­le. Wer unter­wegs zustei­gen will, sollte zuvor Kon­takt mit dem Tou­ren­lei­ter auf­neh­men.
Auf­takt am Samstag eine Woche frü­her: Weser­berg­land für Früh­auf­ste­her (1): Kal­letal.
Nä­here Infos: Mar­tin Jung, 0541 60099293, martin.jung@adfc-bw.de


Mi.  8.07.2020, 9:30 Uhr, Vor dem Mos­kau­bad, Lim­ber­ger Str.47
25 km, **Tour **Stei­gung
TL: Heike Rahms­dorf
Ab ins Grüne, raus aus der Stadt­
Bei die­ser Vor­mit­tagstour erkun­den wir die Umge­bung des süd­lichen Osna­brücks. Dabei fah­ren wir durch leicht hü­gelige Land­schaft und strei­fen beson­dere Orte wie den Augu­sta­schacht, Gut Sutt­hau­sen und das Rit­ter­gut Ost­hoff. Pick­nick ist unter­wegs vor­gese­hen.
Einige Strecke­nab­schnitte sind unbe­festigt. Dauer ca.2,5 Stun­den­.


Do.  9.07.2020, 18:00 Uhr
27 km, **Tour *Stei­gung
TL: Uwe Schmidt
After Work Biking - Die Rad­tour zum wohl­ver­dien­ten Fei­erabend
Kurz vor dem Ende der Arbeits­woche radeln wir, im dem All­tags­radler ange­passten Tempo von 16 - 18 km/h gern mit weni­ger Stei­gun­gen auf klei­nen Wegen in Rich­tung Abend­son­ne. Dabei genie­ßen wir mit Abstand den Kon­takt mit Gleich­gesinn­ten, die stei­gen­den Tem­pera­turen und las­sen den All­tag bestimmt zu Hau­se. Nutze ein­fach die prima Mög­lich­keit neue Leute, den ADFC und die schöne Osna­brücker Umge­bung ken­nen­zuler­nen.
Gerne ver­zeh­ren wir unter­wegs Selbst­gemach­tes oder wei­tere leckere Mit­bring­sel.
Ende gegen 20.45 Uhr


Sa. 11.07.2020, 10:00 Uhr
90 km, **Tour ***Stei­gung
TL: Mar­tin Jung
Teuto total - Die ulti­mative Berg­tour
Wir durch­kreu­zen den Teu­tobur­ger Wald von Teck­len­burg bis Borgloh, las­sen kei­nen Berg aus und neh­men Stei­gun­gen bis 18 Pro­zent in Kauf! Beim Über­schrei­ten der 1000-Meter-Schwelle las­sen wir die Sekt­kor­ken knal­len. Der Rad-Klas­siker wurde einst kom­poniert für Besu­cher vom ADFC­-Tü­bin­gen, die glaub­ten, in und um Osna­brück gäbe es keine Ber­ge. Unter­wegs Ein­kehr im nörd­lichsten Zip­fel Bay­erns. Rück­kehr 18.00 Uhr.
Nä­here Infos: Mar­tin Jung 60099293, martin.jung@adfc-bw.de


Sa. 11.07.2020, 15:00 Uhr
38 km, **Tour **Stei­gung
TL: Uwe Schmidt
Grüne Pfade - Neue Wege auf bekann­tem Ter­rain
Auf ins fri­sche Grün und mal wie­der eine Runde dre­hen!
Die Samstags­nach­mit­tagstour für ver­sierte Trek­kin­grad­ler*innen und ent­spannte MTBler*innen, die auch abseits gefeg­ter Wald­wege gern unter­wegs sind und sich nicht an der einen oder ande­ren Baum­wur­zel stö­ren.
Zum Abschluss der Tour gibt es ein schö­nes Sit in mit mit­gebrach­ten Köst­lich­kei­ten am Rub­ben­bruch­see oder ein­fach mal zwi­schen­durch. Ende der Tour gegen 19:00 Uhr


So. 12.07.2020, 11:00 Uhr
55 km, **Tour **Stei­gung
TL: Eva Wester­haus
Nach Westen
Wir radeln Rich­tung Has­ber­gen, Lag­gen­brück, Ibben­bü­ren. Der Rück­weg führt uns über Velpe, Lotte, Atter zurück nach Osna­brück. Die Tour fin­det nicht bei Dau­erre­gen statt. Ein­kehr ist zur Zeit wohl nicht mög­lich, darum Pick­nick mit­brin­gen.


Do. 16.07.2020, 18:00 Uhr
30 km, **Tour *Stei­gung
TL: Uwe Schmidt
After Work Biking - Die Rad­tour zum wohl­ver­dien­ten Fei­erabend
Kurz vor dem Ende der Arbeits­woche radeln wir, im dem All­tags­radler ange­passten Tempo von 16 - 18 km/h gern mit weni­ger Stei­gun­gen auf klei­nen Wegen in Rich­tung Abend­son­ne. Dabei genie­ßen wir mit Abstand den Kon­takt mit Gleich­gesinn­ten, die stei­gen­den Tem­pera­turen und las­sen den All­tag bestimmt zu Hau­se. Nutze ein­fach die prima Mög­lich­keit neue Leute, den ADFC und die schöne Osna­brücker Umge­bung ken­nen­zuler­nen.
Gerne ver­zeh­ren wir unter­wegs Selbst­gemach­tes oder wei­tere leckere Mit­bring­sel.
Ende gegen 20.45 Uhr


Sa. 18.07.2020, 11:30 Uhr, Osna­brück
52 km, **Tour **Stei­gung
TL: Bern­hard Nier­mann
Tour zum tra­diti­ons­rei­chen Berg­café in Len­gerich
Wir fah­ren auf ver­kehrs­armen Wegen und Stra­ßen über Has­ber­gen, Gaste und Lee­den zum Berg­café am Rande von Len­gerich.
Hier keh­ren wir ein und genie­ßen den Charme der 60er Jahre und den selbst gebacke­nen Kuchen in gemüt­licher Runde auf der Ter­ras­se.
Der Rück­weg führt uns über Nat­rup-Hagen und Has­ber­gen nach Osna­brück zurück­
Zwei nen­nens­werte Stei­gun­gen müs­sen bei die­ser Rund­fahrt bewäl­tigt wer­den.
Maxi­mal 10 Teil­neh­mer. Hygie­ne-Regeln müs­sen beach­tet wer­den.
Tour fin­det nicht bei wid­rigen Wet­ter­ver­hält­nisse statt.


Sa. 18.07.2020, 14:00 Uhr, Osna­brück­hal­le
15 km, *Tour *Stei­gung
TL: Freya Gbat­té
Fami­lien­rad­tour durchs Heger Holz
Eine nicht zu lange Tour für Fami­lien mit radeln­den Kin­dern durch das Heger Holz mit etwas Stei­gung und Eis­die­len. Die Geschwin­dig­keit wird dem/­der schwächsten Fah­rer/in ange­passt. Am Pau­sen­platz kann gespielt wer­den, Ver­pfle­gung sollte mit­gebracht wer­den. Reine Fahrt­zeit ca. 1 Stun­de.
Bei strö­men­dem Regen fah­ren wir nicht.


Sa. 18.07.2020, 18:00 Uhr, Kon­stanz
500 km, **Tour ***Stei­gung
TL: Mar­tin Jung
Auf neuen Wegen zu bewähr­ten Quar­tie­ren - Schweiz 2020 (Sa 18.- So 26.7.). Für Tü­bin­ger und Osna­brücker, Nie­der­sach­sen und Würt­tem­ber­ger
Mar­tin lädt ein zum Mitra­deln in der Schweiz, dem - wider Erwar­ten - idea­len "Velo-Land". Orga­nisiert sind die Unter­künfte in Jugend­her­ber­gen und bei Bau­ern, teil­weise über­nach­ten wir mit Schlaf­sä­cken im Stroh. Die Tou­ren von Ort zu Ort (wir star­ten in Kreuz­lin­gen und enden in Basel) pla­nen wir täg­lich gemein­sam je nach Wet­ter, Lust und Lau­ne. Bahn-An- und Heim­reise nach Abspra­che in Klein­grup­pen mög­lich. Für Renn­rä­der und E-Bikes ist die Tour nicht geeig­net. Nä­here Infor­matio­nen bei Mar­tin Jung, 0541 60099293, martin.jung@adfc-bw.de .
Tour fin­det statt - Anmel­dun­gen noch mög­lich!


So. 19.07.2020, 9:00 Uhr, Haupt­bahn­hof Osna­brück
290 km, **Tour **Stei­gung
TL: Uwe Schmidt
Offene Tour unter Freun­den Traum­haft schön - Bahn­tras­sen- und Flüss­chen­radeln von Jü­lich über Aachen nach Trier
Sie­ben­tä­gige Pan­ora­ma-Radreise vom 19. - 25. Juli 2020.
Auf der Trasse der alten Venn­bahn fah­ren wir ent­spannt über alte Eisen­bahn­via­dukte durch das hohe Venn, zwi­schen Eifel und den Arden­nen bis nach Tro­isvier­ges, wo das Tal der Our und auch die kleine luxem­bur­gische Schweiz mit der wun­der­schö­nen mit­tel­alter­lichen Stadt Vian­den auf uns war­tet.
Wäh­rend unse­rer kür­zesten Etappe von gerade ein­mal 35 Kilo­metern rol­len wir im sanf­ten Berg­auf und Bergab durch das Tal der Sauer ins wun­der­schöne Ech­ter­nach, wo wir viel Zeit zum Ent­decken haben. Wei­ter ent­lang der Sauer geht es bergab zur Mosel und zur Saar, wo uns Trier und die Porta Nigra den letz­ten Hö­hepunkt unse­rer klei­nen Zeit­reise bie­ten wer­den.
Etap­pen­län­gen: 40/50/44/64/35/49 km
Wei­tere Infos bei Uwe Schmidt per Email an uwe_schmidt@osnanet.de oder per Tel. 0541/760 28 214


So. 19.07.2020, 13:30 Uhr, Kreis­ver­kehr Spar­kasse Vox­trup
23 km, *Tour **Stei­gung
TL: Niki Kagel, Bir­ger Hen­sel
Anfän­ger­-MTB-Tour
Wir fah­ren meistens mit gerin­gen Stei­gun­gen durch Wäl­der und auf Neben­stre­cken. Es darf auch mal gescho­ben wer­den. Wem bis­her noch die Erfah­rung im Gelände fehlt, ist heute herz­lich will­kom­men und natür­lich auch alle Ande­ren.


Mi. 22.07.2020, 19:00 Uhr
25 km, **Tour *Stei­gung
TL: Doris Wül­fing
Ein­stei­ger­tour-Radeln mit Mus­kel­kraft
Mit ande­ren Radel­freun­den erkun­den wir die schöne Umge­bung von Osna­brück. Wir fah­ren auf ruhi­gen Wegen Rich­tung Westen ohne elek­tri­sche Unter­stüt­zung und akti­vie­ren unsere Mus­keln.


Sa. 25.07.2020, 14:00 Uhr, Osna­brück­Hal­le
19 km, *Tour *Stei­gung
TL: Freya Gbat­té
Fami­lien-Tour über Sutt­hau­sen und Hel­lern - Ferien zuhause ver­brin­gen kann auch schön sein
Wir machen eine ent­spannte Tour für Fami­lien mit radeln­den Kin­dern über Sutt­hau­sen zum Regen­rück­hal­tebe­cken in Hel­lern. Es gibt ein wenig Stei­gung zu bewäl­tigen, das Tempo rich­tet sich nach der/­dem schwächsten Teil­neh­mer/In. Es wird gepick­nickt, daher bitte Selbst­ver­sor­gung ein­packen. Bei strö­men­dem Regen fällt die Tour lei­der aus­.


Fr. 31.07.2020, 19:00 Uhr, Stadt­halle Osna­brück
Aktion - Cri­tical Mass Osna­brück
Details siehe hier . Der ADFC Osna­brück ist nicht Ver­anstal­ter. Aber viele ADFCler/innen fah­ren mit­.


Mi.  5.08.2020, 19:00 Uhr
25 km, **Tour *Stei­gung
TL: Doris Wül­fing
Ein­stei­ger­tour-Radeln mit Mus­kel­kraft
Die lan­gen Som­mer­abende laden ein zu sport­licher Betä­tigung. Wir wol­len unsere Beine und den Kreis­lauf akti­vie­ren und radeln über ruhige Stra­ßen in der schö­nen Umge­bung von Osna­brück.


So.  9.08.2020, 10:00 Uhr
60 km, **Tour ***Stei­gung
TL: Klaus Rosen­busch
7 Berge - Land­schaft­lich sehr schöne Tour mit sport­lichem Anspruch
Trek­king- und Moun­tain­bike­tour im Süd­kreis, Ordent­liche Anstiege und schöne Abfahr­ten, Über­wie­gend Asphalt, teils Wald­wege, ver­ein­zelt Tram­pel­pfade, Geplante Ein­kehr bei Male­par­tus in Bad Iburg + Selbst­ver­pfle­gung, Dauer inkl. Pau­sen ca. 6 Std.


So.  9.08.2020, 11:00 Uhr
65 km, **Tour **Stei­gung
TL: Eva Wester­haus
Bad Essen
Auf ver­kehrs­armen Stra­ßen über Belm, Wulf­ten, Hitz­hau­sen. Nicht bei Dau­erre­gen, Ein­kehr ist zur Zeit wohl nicht mög­lich, darum Pick­nick mit­brin­gen.


Sa. 15.08.2020, 11:30 Uhr, Osna­brück
50 km, **Tour *Stei­gung
TL: Bern­hard Nier­mann
Rund­tour über Bram­sche
Wir fah­ren durch eine abwechs­lungs­rei­che Land­schaft, strei­fen dabei Pye, Halen und Hol­lage und gelan­gen so nach Bram­sche. Hier machen wir eine Pause in einem Cafe (Ter­ras­se) mit gebüh­ren­den Abstän­den.
Der Rück­weg führt uns über Pente, Lechtin­gen und Haste zum Aus­gangs­ort zurück.
Es ist nur ein nen­nens­wer­ter Anstieg wäh­rend der Tour zu bewäl­tigen.
Die Tour fin­det nicht bei Dau­erre­gen statt.
Die Rund­fahrt ist fast flach, ein klei­nes Teil­stück der Tour ist nicht asphal­tiert.
Die Hygie­ne-Regeln sind zu beach­ten. Teil­neh­mer­zahl max. 10.


So. 23.08.2020, 10:00 Uhr, Gän­semarkt, Lüb­becke
60 km, **Tour ***Stei­gung
TL: Klaus Rosen­busch
Rundum Lübbecke - Trek­king-/MTB-Tour im Wie­hen­gebir­ge
Ordent­liche Anstiege, schöne Abfahr­ten und fla­che Abschnit­te
Anspruchs­volle Strecke auf Asphalt, Feld- und Wald­wegen, gesamt ca. 60 km und ca. 1000 Hö­hen­meter, geplante Ein­kehr zum Ende der Tour hin (Bau­ern­café am Rei­neberge, Hüll­hor­st) + Selbst­ver­pfle­gung, Dauer inkl. Pau­sen ca. 6 Std.
Wegen Fahr­gemein­schaft nach Lübbecke bitte mel­den: klaus.rosenbusch@web.de .
Abfahrt OS: 8:45 h Treff­punkt folgt, Rück­kehr: ca. 18:00 h


Do. 27.08.2020, 18:00 Uhr, Plauen im Vogt­land
600 km, **Tour **Stei­gung
TL: Mar­tin Jung
Auf bun­ten Wegen durch den geschichtsträch­tigen Osten Deut­sch­lands (Do 27.8.- Sa 5.9.2020)
Mar­tin lädt ein zum Mitra­deln an Elster, Saale und Elbe. Wir star­ten im hoch gele­genen Plauen im ber­gigen Vogt­land und enden in Dres­den. Wir erle­ben blü­hende Land­schaf­ten, depri­mie­rende Industrieb­rachen, her­aus­geputzte Klein­städte und pul­sie­rende Groß­städ­te. Wir neh­men uns Zeit, um sehens­werte Orts­chaf­ten auch zu besich­tigen. Die Reise steht unter drei Vor­zei­chen: Sport, Natur und Geschich­te. Über­nach­tet wird in Jugend­her­ber­gen, die im Vor­aus gebucht wer­den. Die Tou­ren von Ort zu Ort wer­den gemein­sam geplant, je nach Wet­ter, Lust und Lau­ne. Für Renn­rä­der und E-Bikes ist die Tour nicht geeig­net. Gemein­same Bahn-An- und Heim­rei­sen nach Abspra­che in Klein­grup­pen mög­lich. Nä­here Infos: Mar­tin Jung, 0541 60099293, martin.jung@adfc-bw.de .
1 Platz frei­.


Do. 27.08.2020, 18:00 Uhr
28 km, **Tour *Stei­gung
TL: Uwe Schmidt
After Work Biking - Die Rad­tour zum wohl­ver­dien­ten Fei­erabend
Kurz vor dem Ende der Arbeits­woche radeln wir, im dem All­tags­radler ange­passten Tempo von 16 - 18 km/h gern mit weni­ger Stei­gun­gen auf klei­nen Wegen in Rich­tung Abend­son­ne. Dabei genie­ßen wir mit Abstand den Kon­takt mit Gleich­gesinn­ten, die stei­gen­den Tem­pera­turen und las­sen den All­tag bestimmt zu Hau­se. Nutze ein­fach die prima Mög­lich­keit neue Leute, den ADFC und die schöne Osna­brücker Umge­bung ken­nen­zuler­nen.
Gerne ver­zeh­ren wir unter­wegs Selbst­gemach­tes oder wei­tere leckere Mit­bring­sel.
Ende gegen 20.45 Uhr


Fr. 28.08.2020, 19:00 Uhr, Stadt­halle Osna­brück
Aktion - Cri­tical Mass Osna­brück
Details siehe hier . Der ADFC Osna­brück ist nicht Ver­anstal­ter. Aber viele ADFCler/innen fah­ren mit­.


Sa. 29.08.2020, 7:45 Uhr, Ein­gang Haupt­bahn­hof Osna­brück
410 km, **Tour *Stei­gung
TL: Uwe Schmidt
Immer der Havel nach - Auf den Spu­ren des Her­ren von Rib­beck in der Mark Bran­den­burg und der Meck­len­bur­gischen Seen­plat­te
Tour auf der Huf­eisen­route vom 29.08. bis zum 06.09.2020
8 Etap­pen von 35 - 70 km
Auf unse­rer maje­stä­tischen Radreise in 8 Akten wird es von der Mün­dung der Havel in der Elbe bis zur Quelle jede Menge Was­ser geben. Die Havel und viele groß­zü­gige Seen sor­gen immer wie­der für eine meer­hafte Bri­se. Unsere Sta­tio­nen füh­ren auf natur­nahen, meist gut aus­gebau­ten Rad­wegen zu kö­nig­lichen Sehens­wür­dig­kei­ten in Pots­dam, Ora­nien­burg und weit dar­über hin­aus, in die Wiege der Mark Bran­den­burg mit dem Bran­den­bur­ger Dom, zu etli­chen Kost­bar­kei­ten der Natur und bie­tet die Mög­lich­keit sich auf aus­gewähl­ten Rou­ten auf die Spu­ren von Theo­dor Fon­tanes Roma­nen zu bege­ben. Da die meisten Tagese­tap­pen eine über­schau­bare Länge haben, gibt es für Dich viel Zeit, um auf eige­nen Wegen oder in der Gruppe Deine per­sön­lichen Glücks­momente zu ent­decken.
Gemein­same An- und Abreise mit der Bahn
Wei­tere Infos bei Uwe Schmidt per Email an uwe_schmidt@osnanet.de oder per Tel. 0541/76028214.


Sa. 19.09.2020, 8:00 Uhr, Rat­haus Osna­brück
80 km, **Tour **Stei­gung
TL: Dirk Rauf­hake
22. Frie­dens­Rad­Tour - DAHW Spon­soren­fahrt von Osna­brück nach Münster
Auf den des Frie­dens­rei­ter nach Münster-Kin­der­haus zum Lepra­muse­um. Ankunft Münster-Kin­der­haus: ca. 16:00 Uhr. Dort fin­det ein Abschluss­gril­len statt.
Rück­trans­port der Rä­der mit einem LKW und Rück­fahrt mit dem Bus mög­lich. Anmel­dun­gen bis zum 11.09. unter 05409/4392 oder 05409/220 (Email: dug.raufhake@osnanet.de) . Teil­nah­mege­bühr: 10,00 EUR. Spen­den für die Lepra- und Tuber­kulo­sehilfe wer­den gerne ange­nom­men.


So. 20.09.2020, 11:00 Uhr
65 km, **Tour **Stei­gung
TL: Eva Wester­haus
Nach Met­tin­gen
Wir radeln Rich­tung Westen auf ver­kehrs­armen Stra­ßen. Has­ber­gen, Lag­gen­brück lie­gen am Weg. Die Tour fin­det nicht bei Dau­erre­gen statt. Ein­kehr ist zur Zeit wohl nicht mög­lich, darum Pick­nick mit­brin­gen.


Fr. 25.09.2020, 19:00 Uhr, Stadt­halle Osna­brück
Aktion - Cri­tical Mass Osna­brück
Details siehe hier . Der ADFC Osna­brück ist nicht Ver­anstal­ter. Aber viele ADFCler/innen fah­ren mit­.


Sa.  3.10.2020, 9:00 Uhr
140 km, ***Tour **Stei­gung
TL: Guido Wen­ner
Zum 6. Mal: Pom­mes und Pro­menade in Münster
Über Suden­feld, Len­gerich Hohne, Kat­ten­venne, Ost­bevern 11:45 Kaf­fee­pause, ent­lang der Ems, Telg­te; in Münster Mit­tags­ein­kehr bei Papa George, kleine Stadt­rund­fahrt und Umrun­dung der Pro­menade und ein Gang über den Schloss­platz, wo der Event­bereich des Münster­land Giro 2020 alles rund um das Rad bie­tet. Rück­fahrt über Coerde, Brock, Len­gerich (Eis­pau­se), Nat­rup-Hagen, Has­ber­gen, Hel­lern.
Man kann auch ab Münster mit der Bahn zurück fah­ren, dann sind es nur 1/2 so viele km. Nicht bei Schlecht­wet­ter, Teiln. min. 5.


Fr. 30.10.2020, 19:00 Uhr, Stadt­halle Osna­brück
Aktion - Cri­tical Mass Osna­brück
Details siehe hier . Der ADFC Osna­brück ist nicht Ver­anstal­ter. Aber viele ADFCler/innen fah­ren mit­.


Fr. 27.11.2020, 19:00 Uhr, Stadt­halle Osna­brück
Aktion - Cri­tical Mass Osna­brück
Details siehe hier . Der ADFC Osna­brück ist nicht Ver­anstal­ter. Aber viele ADFCler/innen fah­ren mit­.


Fr. 25.12.2020, 19:00 Uhr, Stadt­halle Osna­brück
Aktion - Cri­tical Mass Osna­brück
Details siehe hier . Der ADFC Osna­brück ist nicht Ver­anstal­ter. Aber viele ADFCler/innen fah­ren mit­.



© ADFC Kreisverband Osnabrück e.V. 2020 - Impressum